Frau Birkes Seelenhain
  Startseite
    Mein Weg zur Sterbeamme
    Aus der Vergangenheit geplaudert
    Kluge Worte von klugen Köpfen
    TV-Tips
    Spiri(ak)tuelles
    Nicht-Alltägliches
    Aphorismen von Rose von der Au
    Gedichte von Rose von der Au
    Zeit der Erinnerungen
  Archiv
  Luisa Francias Horoskop 2008
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Aine - Hain der Baumkriegerin
   Luisa Francia
   Holzmichel, ein Freund aus Bayern
   Frau Mirtana
   Medbrain
   Erdweib(chen)
   Zeit der Erinnerungen - über Demnzerkrankte

Webnews



http://myblog.de/fraubirke1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Uns gehts gut!

Ausser ein paar ekelhaften blauen  Flecken am Körper und auf der Seele, wohl einer Zerrung der Schulter und am Rücken ( die tun nämlich weh) ist "nichts" passiert.

 

Die aktzen habesn zum Glück besser überstanden, selbst die sensible Jule traut sich schon wieder unterm Bett hervor, sie hat sich zwar auf den raumhohen Kratzbaum verkrochen aber sie kam heute Nacht schon wieder zum Schmusen... schön soviel Vertrauen und Liebe zu spüren.

 

Was mit meinem Eigentum passiert das er mir voernthält? Keine Ahnung ich hoffe und bete er kommt zur Vernunft und ich muss nicht den gerichtlichen Weg beschreiten.

 

Auf sas meiste könnte ich verzichten, aber an einigen Dingen hänge ich nun mal sind sie doch Erinnerungen an eine schöne Kindheit, vor allen Dingen sind da auch die Famileinfotos dabei.

 

Ich wollte ja ausmisten ,vieles ist entbehrlich, das wollte ich verschenken, verkaufen oder wegwerfen... einfach alles etwas minimalisieren, aber so? So sicherlich nicht!

Wichtig ist jedoch.. wir haben in Dach über dem Kopf, genug zu essen, wir hungern und frieren nicht, haben Menschen die zu uns stehen, leben in Frieden und sind gesund ( bis auf die paar Blesuren, doch die heilen) .... das können viele nicht sagen.......... also es geht uns doch gut ,,,oder nicht?

Ich bete für ihn dass er begreift was er sich selber antut indem er mir etwas antut. Ich hoffe er kommt zur Besinnung damit auch er ruhig und friedlicher leben kann und hoffentlich einees Tages die richtige Frau findet die ihm liebt und mit der er glücklich wird und sie mit ihm. Ich wünsche ihm die nötige seelische Grösse dazu.

 

27.10.07 18:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung